PS4 HDD/ SS(H)D Austausch

gamingfactory playstation 4 (ps4) hdd tausch

In diesem Tutorial geht es um den Austausch der Festplatte an der PlayStation 4.

Heutzutage sind 500GB recht wenig, wenn man einige PSN- Titel erwirbt, denn man möchte diese ja nicht direkt wieder löschen. Die Garantie der PlayStation 4- Konsole bleibt auch nach einem HDD- Tausch unberührt erhalten.

 

Vorbereitung: Was benötige ich ?

  • 1x PlayStation 4- Konsole + MicroUSB- Kabel
  • 1x HDD/ SSHD oder SSD (dazu später mehr)
  • 1x Kreuzschraubendreher (Im Tutorial sieht man einen PH1)
  • 1x USB- Stick mit mindestens 2GB Speicher und dem FAT32- Dateisystem
  • 1x Recovery- Firmware für die PlayStation 4 (dazu später mehr)

Dauer: 20- 30 Minuten

Schwierigkeit: Leicht

 

Schritt 1: Der Umzug

Im ersten Schritt geht es um die (wenn Du kein PlayStation Plus- Mitglied bist) lokal, gespeicherten Spielstände deiner Games. Schnappe Dir hierzu den vorher präparierten FAT32- Stick und stecke diesen in die PlayStation 4- Konsole. Eingesteckt, geht es direkt weiter zu den Einstellungen. Dort angekommen scrollst Du zu dem Punkt: Verwaltung der von der Anwendung gespeicherten Daten.

GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Sichere Dir nun die Spielstände auf den USB- Stick. Auf dem USB- Stick erstellt die PlayStation folgende Ordnerstruktur:

Wechseldatenträger > PS4 > SAVEGAME

 

Hast Du alle Daten gesichert, dann geht es mit Schritt 2 weiter.

 

Schritt 2: Die richtige Firmware

Jetzt, wo die Spielstände gesichert sind, geht es mit der Firmware weiter, womit man nach dem Umbau die PlayStation 4-Konsole wiederherstellt. Es gibt zwei Arten der Firmware.

 

Firmware 1: 

Die normale Firmware (ca. 200MB). Mit dieser Firmware kann der Benutzer seine Konsole lokal aktualisieren, sollte die Konsole (temporär) keinen Internet Zugang haben. Eine Wiederherstellung damit ist aber nicht möglich.

 

Firmware 2:

Initialisierungsfirmware (Recovery- Firmware, ca 750MB). Mit dieser Firmware kann der Benutzer seine Konsole initialisieren, d.h. steht ein HDD- Wechsel an, benötigt man zwingend diese Firmware.

Der zuvor verwendete USB- Stick kommt nun wieder zum Einsatz. Dieser wird wieder an den PC angeschlossen und folgende Ordner Struktur erstellt:

Wechseldatenträger > PS4 > UPDATE und in diesen Ordner kommt die PS4UPDATE.PUP

 

GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Schalte nun die PlayStation 4-Konsole über den Punkt:

PS4 ausschalten, aus.

 

GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Das war doch zu schaffen :-) Auf zu Schritt 3.

 

Schritt 3: Austausch der alten Festplatte

Nun kommen wir zum Operationssaal, wo die PlayStation 4 schon für die Transplantation vorbereitet ist.

GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Man legt sich die PS4, wie auf Bild 5 zu sehen und legt beide Hände auf die Oberfläche. Im Anschluss zieht man die Oberfläche zu sich. Keine Angst, dort kann nichts kaputt gehen, sollte beim ersten Mal ordentlich knacken. Ab einem bestimmten Punkt kann man die Oberfläche nicht mehr ziehen, so wird diese rechts unten, nach links oben hochgezogen.

GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Sobald die Abdeckung entfernt ist, geht es mit der Schraube am HDD- Käfig weiter. Ist diese entfernt kann die alte Festplatte herausgezogen werden. Die Festplatte ist mit 4 Schrauben gesichert, welche gelöst werden müssen.

GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Sind alle 4 Schrauben entfernt, kann die Festplatte entfernt werden. Genauso wie man nun die alte Festplatte entfernt hat, so wird die neue Festplatte in den HDD- Käfig verbaut.

GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4
GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Voilà, geschafft. Die PlayStation 4 wurde nun mit einer neuen 2 Terabyte- Festplatte ausgerüstet und ist nun startklar für die Initialisierung. Die verbaute HDD wurde nicht am PC/ Laptop bearbeitet und ist direkt aus der Verpackung in die PlayStation 4 gewandert.

 

Schritt 4: Die Initialisierung

Nachdem Du deine PlayStation 4 wieder mit allen nötigen Verbindungen (Energie, HDMI_ Kabel, USB- Stick mit Wiederherstellungsfirmware) verbunden hast, dann halte bitte den Start- Knopf der PlayStation 4 für 7 Sekunden gedrückt.

GamingFactory.ch HDD tausch PS4

Nach 7 Sekunden ertönt ein zweites Signal, was signalisiert, dass die Konsole in den Sicherheitsmodus startet.

Leider kann ich hier nur eine textbasierte Variante anbieten, da im Sicherheitsmenu dauerhaft HDCP aktiviert ist und dort eine Capture- Card nichts aufnehmen kann.

Im Sicherheitsmenü angekommen, bekommt man folgende Nachricht angezeigt:

Schliesse den DUALSCHOCK 4 mit dem USB- Kabel an und drücke dann die PS- Taste

 

Danach bekommt man als Nutzer, 7 Punkte auf dem Bildschirm angezeigt:

  1. Die PS4 neustarten
  2. Auflösung ändern
  3. Systemsoftware aktualisieren
  4. Standarteinstellungen wiederherstellen
  5. Datenbank neu aufbauen
  6. PS4 initialisieren
  7. PS4 initialisieren (Systemsoftware neu installieren)

Man benötigt nun den Punkt 7, damit die Festplatte formatiert und eingerichtet wird.

 

Verbinde ein USB- Speichergerät, das eine Update- Datei für die Neuinstallation für Version x.xx oder später enthält.

Du kannst die Update- Datei für die Reinstallation von playstation.com herunterladen.

 

Diese Nachricht bekommt man auch mit einem verbundenen USB- Stick angezeigt.

 

Warte bitte...

(USB- Stick wird durchsucht)

 

Wird die Firmware gefunden, bekommt man folgende Nachricht:

 

Die PS4 wird initialisiert. Alle Benutzer und Daten werden gelöscht.

Wirklich fortfahren ?

 

Diese Meldung wird mit Ja bestätigt und die PlayStation 4 fängt an zu arbeiten.

 

Initialisierung läuft...

Schalte die PS4 nicht aus.

 

Update der Systemsoftware wird vorbereitet...

 

Sobald die Systemsoftware vorbereitet wurde, startet die Konsole neu un man kommt auf die System Software Update- Oberfläche.

 

Installing update file...

Do not turn off the PS4 during installation.

When the installation is complete, the PS4 will restart automatically.

 

Ist der Vorgang abgeschlossen, startet die Konsole neu und es beginnt der erste Start der Konsole. Das USB- Kabel muss noch mit der Konsole verbunden sein, damit man den Installationsassistenten starten kann. Nun erscheint der normale Initialisierungsinstaller, wodurch man seine PlayStation 4 einrichtet.

 

Schritt 5: Fertig

Mit diesem Schritt geht es in den Endspurt. Hast Du den Installationsassistenten abgeschlossen, kann man sich (sollte man einen PSN- Account haben) dort anmelden und seine digitalen Titel/ DLCs/Updates herunterladen.

GamingFactory.ch HDD tausch PS4

gamingfactoiry playstation 4 (ps4) festplatten upgrade 2tb