SX OS v2.9.2 BETA Announcement

----> Ab sofort im Switch Download Portal verfügbar <-----

Wir haben mehrfach gehört, dass die Leute genug vom BETA-Tag haben, wenn wir also keine ernsthaften Beschwerden erhalten, wird dies auch bald als v2.9.2 stable bekannt sein. Außerdem unterstützt diese Version natürlich die neueste Nintendo Switch v9.0.1 Firmware, wenn Sie nicht bemerkt haben, dass dies auch bei der vorherigen Version der Fall war! 🙂

 

Was ist neu in diesem Update?

  • Der lokale Multiplayer über das Internet (LAN-Play) funktioniert wieder.
  • Irgendwann führten wir eine Regression der Funktionalität ein, die dazu führte, dass die lokale Multiplayer-Emulation unterbrochen und/oder nicht mit der aktuellen Lanplay-Implementierung synchronisiert wurde. Dies wurde behoben und sollte wieder korrekt funktionieren.
  • Erweiterter Umfang des Stealth-Modus
  • Vor kurzem sind wir darauf aufmerksam geworden, dass es Behauptungen gab, dass der Stealth-Modus auf SX OS v2.9+ unterbrochen wurde. Wir haben diese Ansprüche untersucht und teilen Ihnen gerne mit, dass dies völlig falsch ist. Der Stealth-Modus verhielt sich genau so, wie er es immer tat.
  • Dennoch nutzten wir dieses Feedback/Gerücht als Gelegenheit, um die Tarnung weiter zu straffen. Von nun an können Sie die eShop-Anwendung nicht mehr starten, wenn Sie den Stealth-Modus aktiviert haben. Außerdem wurden alle Fehlermeldungen und Telemetriefunktionen kastriert. Das bedeutet, dass Fehler, die bei der Verwendung von SX OS generiert werden und Sie möglicherweise "markiert" werden, auch beim Booten in OFW nicht mehr zur Auslieferung anstehen!
  • Verbesserte XCI-Spielkompatibilität
  • In unserem letzten Update haben wir bereits einige Kompatibilitätsprobleme mit neu gepackten XCI-Images behoben, aber einige XCI-Dateien waren immer noch nicht abspielbar. Wir haben dieses Problem untersucht, und wie sich herausstellt, gibt es bestimmte Tools (ältere Versionen von "NSC Builder" zum Beispiel), die gefälschte Metadaten für die (verschlüsselte) "Gamecard Info" erzeugen, die Teil des XCI-Headers ist. Unsere Gamecart-Emulation erkennt nun diese schlechten Bilder und behebt sie. Wenn Sie möchten, dass Ihre XCI-Bilder zukunftssicher sind, seien Sie bitte vorsichtig bei der Nachbearbeitung von XCI-Dateien, denn wir können die Fehler anderer nicht unbegrenzt beseitigen!
  • Neustart des SX-Betriebssystems
  • Wenn Sie jetzt im Menü der Stromoptionen "Neustart" wählen, werden Sie tatsächlich in SX OS neu starten. Dabei ist es nicht erforderlich, Ihren SX Pro-Dongle neu einzustecken oder eine Nutzlast von Ihrem Computer zu senden. Zusätzlich können Sie im Fehlerfall auch durch einfaches Drücken des Netzschalters in das SX OS neu starten. Prima!

Das war's für heute, Leute! Dies ist wahrscheinlich eines der letzten Releases der 2.X-Serie des SX OS. Wir haben viele Vorschläge erhalten, was Sie in SX OS 3.0 sehen wollen. Es genügt zu sagen, dass wir hart daran arbeiten, Ihnen all das zu bieten, so dass unsere SX OS 2.9.2 Beta jetzt auf unserer Download-Seite und auch als OTA-Update mit dem integrierten SX OS-Updater verfügbar ist. Worauf wartest du noch?!

 

-< Team-Xecuter - Rocking the Switch 2019 und darüber hinaus! >—

Kommentar schreiben

Kommentare: 0